mein abendbrot


mein abendbrot

mein abendbrot ist der kuss
er sitzt in den tiefen

ich sehe ihn vor mir
er kreist die tage ein

er verlässt mich nicht
er sitzt in jedem schweigen

er belegt die brote
er macht mich hungriger als je zuvor



hans-jürgen hilbig 2009

Kategorie: Abendbrotnotizen, Allgemein Kommentieren »


Kommentar schreiben

Kommentar