Start am DA-Kunsthaus

fa41fa52fa6

fa3fa7fa8

Am 7. Juni 09 hatte unser Abendbrotmobil seinen ersten Einsatz auf dem Gelände des DA-Kunsthauses Kloster Gravenhorst, um in der Folgewoche zur ersten von drei Etappen seiner Feldforschung in die Wohngebiete der Region Steinfurt aufzubrechen.

Bereits die ersten Kontakte mit den zahlreichen Besuchern am Abendbrotmobil waren von aufgeschlossener Neugierde und anhaltender Gesprächsbereitschaft geprägt. Das Thema „Abendbrot“ wurde mit viel Interesse aufgenommen –  junge wie ältere Gäste haben aus ihrem Alltag berichtet und ausführlich über die eigenen Vorlieben und Gewohnheiten sowie Veränderungen und Erinnerungen rund um’s Abendbrot gesprochen.

Mit dem Verteilen von hessischen Wurstbroten haben wir einen Austausch über regionale Spezialitäten angestoßen und schon einiges über die Münsterländer Schwarzbrotkultur erfahren. Außerdem wurden etwa hundert unserer FELDFORSCHUNGS-ABENDBROT-TISCHSET auf den Weg gebracht, um von ihren neuen Besitzern für einen Beitrag zum ABENDBROTARCHIV genutzt zu werden. Wir sind gespannt auf die Rückläufe!

tischset-abendbrotforschung

Die ersten Kontakte und Gespräche mit den Gästen am Abendbrotmobil waren bereits so nachhaltig, dass wir schon jetzt zu privaten Abendbroten nach Hause eingeladen wurden und gemeinsame Aktionen mit der Bevölkerung vor Ort in Planung sind.

Positiv überascht von dem überaus offenen Empfang im Münsterland freuen wir uns auf weitere Begegnungen und Abendbrote!

FELDFORSCHUNG ABENDBROT vor Ort

am 10. Juni in Hörstel (Grüne Insel vor Möllenbreede 35A) und

am 12. Juni in Ochtrup (Ecke Feldkamp/Weidenstraße)

jeweils in der Zeit von 17.00 bis 21.00 Uhr.

„Kommen Sie zum Abendbrotmobil und tragen Sie ihren Teil zum Abendbrotarchiv bei! Wie? Ganz einfach: Holen Sie sich das FELDFORSCHUNG-ABENDBROT-TISCHSET am Mobil ab, legen Sie es auf ihren gedeckten Abendbrottisch und schicken Sie ein Foto an das ABENDBROTARCHIV!“

Nach Hörstel und Ochtrup werden weitere Forschungsetappen folgen. Das Abendbrotmobil wird im Verlauf des Sommers immer wieder (sowohl überraschend als auch auf Einladung) in verschiedenen Wohngebieten des Kreises Steinfurt auftauchen.

Kategorie: Allgemein, Projekt KunstKommunikation 09, DA-Kunsthaus Kommentieren »


Kommentar schreiben

Kommentar