Wurste- und Leberbrot

28. Oktober 2009 - 13:47 Uhr

Zum Abschluß unserer Aufenthalte im Münsterland wurden wir ganz spontan nochmals eingeladen. Familie Lepa brachte dazu eine Herbst- und Winterspezialität auf den Tisch: Wurste- und Leberbrot. Die Münsterländer wissen wohl die Dinge richtig zu kombinieren. Mehr dazu auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wurstebrot.

ww1)w2

w3w4k

Als Reinhard Lepa dann noch Reste vom „Kalten Hund“ –  http://de.wikipedia.org/wiki/Lukullus (Süßspeise) – auftischte, waren wir noch ein wenig trauriger, das Münsterland erst einmal wieder verlassen zu müssen.

2 Kommentare » | Allgemein, Projekt KunstKommunikation 09, DA-Kunsthaus, Serviervorschläge und Rezepte, Zu Gast: Abendbrotforschung privat